Urlaub in Bad Wiessee

Bad Wiessee und Landhaus Marinella

Zwei Begriffe, die eng miteinander verbunden, man sich merken sollte. Ein Urlaub am Tegernsee für zwei Personen, kann romantisch und unvergesslich bleiben.Hotel Bad Wiessee Hotel Landhaus Marinella, ein Kleinod für den Sommerurlaub, ist von München aus zum Wochenendurlaub in einer Stunde erreichbar. Das Haus am Breitenbach, dessen leises Rauschen für entspannende wie idyllische Atmosphäre sorgt, ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die nahe Alpenwelt. Lässt man es gemütlich angehen, rufen Spaziergänge an der in einer Minute entfernten Uferpromenade, zum “lustwandeln” auf.

Das Hotel garni Landhaus Marinella am Tegernsee befindet sich zwischen Yachtclub
und Strandbad in Bad Wiessee. Hier können Sie Bootsausflüge auf dem Tegernsee unternehmen oder im Sommer im Strandbad Erfrischung finden. Im Winter ladet ein breites Netz von Langlaufloipen in die fantastische Skiwelt ein und im nahe gelegenen Rottach-Egern gelten urige Restaurants als Geheimtipp. Hier werden delikate wie typisch bayerische Gerichte geboten. Wollen Sie Ihrer Begleitung jedoch eine besondere Freude bereiten, dann überraschen Sie diese mit einer Shoppingtour durch Rottach-Egerns Geschäftsstraßen.

Zum Ausklingen eines Urlaubtages am Tegernsee, begehen sie diesen mit einem Glas Wein am Kaminfeuer im Landhaus Marinella oder in entspannter Zweisamkeit im Ruhebereich der Sauna. Ihr sehr schönes Zimmer erwartet sie anschließend – und nach erholsamer Nacht ist morgens das Frühstücksbuffett die neue Stärkung für den Tag.

Kloster TegernseeFür an Kunst- und Geschichte interessierte Urlauber, ist Kloster Tegernsee in der nahe gelegenen Stadt Tegernsee, ein Anziehungspunkt ersten Ranges. Das Kloster war bis 1803 die wichtigste Benediktinerabtei Oberbayerns. Heute, als Kloster im Besitz der herzoglichen Linie der Wittelsbacher. Unter anderem befindet sich das weithin bekannte Bräustüberl der Tegernseer Brauerei, neben einem Restaurant im ehemaligen Klostergebäude. Das Innere der Basilika der ehemaligen Klosterkirche – eine Sehenswürdigkeit!

Dieser Beitrag wurde unter Hotel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.